Regionales Berufsbildungszentrum am Königsweg

Das RBZ am Königsweg verurteilt den völkerrechtswidrigen Angriff auf die Ukraine.

Wir bekräftigen unsere Solidarität mit den Menschen in der Ukraine und mit allen Menschen in Russland, die den Mut haben, sich gegen den Krieg zu stellen. Wir wünschen uns für alle Menschen auf der Erde ein Leben in Freiheit und Frieden.

Zukunft gestalten - am Königsweg!

Termine und Veranstaltungen

03. Oktober: Tag der Deutschen Einheit

Am 3. Oktober wird seit 1990 der Beitritt der DDR zur Bundesrepublik Deutschland gefeiert. Damit wurde die Wiedervereinigung Deutschlands vollzogen, das seit 1949 in zwei Staaten geteilt war. Er wurde in Artikel 2 des Einigungsvertrages als gesetzlicher Feiertag festgelegt.

Weiterlesen …

07. Oktober: Tag des Lächelns

Heute schon gelächelt?

Der „Tag des Lächelns“

Am 07.10.2022 lächelt hoffentlich die ganze Welt. Seit 1999 feiert man den „Tag des Lächelns“ immer am ersten Freitag im Oktober. Das Motto: Die Menschen sollen an diesem Tag Unterschiede in Herkunft, Politik und Religion vergessen. Jeder soll freundlich sein. Der Tag soll dem Lächeln gehören.

Weiterlesen …

Instagram

Damit ihr nichts verpasst und immer auf dem Laufenden seid, was so rund um unser RBZ am Königsweg passiert, haben wir inzwischen ein Instagram-Profil.

Folgen und Aktuelles sowie Informatives aus dem Schulleben nicht mehr verpassen:

#rbzamkoenigsweg

Aktuelles vom Königsweg

Am vergangenen Mittwoch stand für die Schülerinnen und Schüler der Segel AG des Beruflichen Gymnasiums kein klassischer Fachunterricht auf dem Plan. Der Verein Schülersegeln Schleswig-Holstein hatte zur Wettfahrt geladen und diese Möglichkeit wollten wir uns nicht entgehen lassen.

+

FS12ta – FSB22?! Hinter diesen Kürzeln stehen 10 Jahre berufsbegleitende Ausbildung am Nachmittag am RBZ1 „äh, nein“ am RBZ am Königsweg. Wir halten kurz inne und werfen einen Blick in die Vergangenheit:

+

Ein sonniger Morgen begrüßte uns, die neue 11d des Beruflichen Gymnasiums, an der Kiellinie. An diesem Tag stand Segeln auf dem Stundenplan, denn wir hatten durch die großartige Zusammenarbeit unserer Schule mit dem Camp 24/7 die Möglichkeit, zum Abschluss unserer Kennenlernwoche einen gemeinsamen Ausflug zu erleben.

+

Zero Waste Produkte für den Alltag selber herstellen und somit Müll und Plastik vermeiden? Gar kein Problem! Die 12d hat dank der BioMare-DIY-Boxen vom BUND Schleswig-Holstein ausprobieren können, wie Deocreme, Lippenpflege, Flüssigseife und Altzweckreiniger einfach mal selber herzustellen sind. Der BUND Schleswig-Holstein klärt mit dem Projekt BioMare darüber auf, wie Verbraucher*innen ihren alltäglichen Konsum nachhaltiger gestalten können.

+